Planen Rechner

So berechnest Du schnell & unkompliziert Deine Baufinanzierung!

Unser Finanzierungsrechner findet den optimalen Finanzierungsplan für Deinen Wohntraum!

Lars Krajewski von
Aktualisiert am 11.11.2019
3 Min. Lesezeit
Titelbild für den Artikel "Baufinanzierungs­rechner Online"

Ob als dauerhaftes Zuhause oder als Kapitalanlage – viele träumen von der eigenen Immobilie.

Der Baufinanzierungsrechner zeigt Dir mithilfe weniger Angaben, wie viel Darlehen Du für Dein Vorhaben brauchst und wie Deine Finanzierung aussehen könnte. Starte jetzt hier!

Deine Vorteile bei NIST

  • Kostenlose Beratung
  • Erfahrene Experten
  • Transparenter Kreditvergleich
  • Unabhängige Vermittlung
  • Über 400 Partnerbanken
  • Bestzins-Garantie
NIST powered by W&W
eKomi Gold Siegel - NIST
TÜV Siegel NIST

Finde Deine Top-Finanzierung!

Bei Baufinanzierungen brauchst Du vor allem zwei Dinge: Durchblick und Planungssicherheit. Deshalb zeigt Dir der Baufinanzierungsrechner anhand Deiner Eckdaten (Kaufpreis, Darlehenshöhe und Zinssatz) die monatliche Rate und die Laufzeit, mit denen Du rechnen kannst. Außerdem fassen wir die Vor- und Nachteile Deiner verschiedenen Optionen zusammen und zeigen, was Dich langfristig erwartet.

Denn niemand kann in den eigenen vier Wänden entspannen, wenn man nicht weiß, ob die nächsten Raten noch bezahlt werden können!

So funktioniert der Rechner:

  • Berechnet, wie viel Haus Du Dir leisten kannst
  • Ermittelt Deine maximale Kreditsumme und monatliche Rate
  • Kalkuliert verschiedene Situationen langfristig und realistisch
  • Zeigt Kriterien für den Zinssatz
  • Erstellt Deinen Baufinanzierungs-Plan
  • Vergleicht die besten Angebote von über 400 Banken

Sichere Dir den entscheidenden Vorteil beim Immobilienkauf mit Deinem Finanzierungszertifikat!

Bonität bestätigen

Wie Du die besten Konditionen bekommst

Angebote-Icon

Zinsbindung

Du kannst Deine Zinsen für 1–30 Jahre festlegen. Für eine längere Zinsbindung zahlst Du einen leichten Zinsaufschlag. Dafür kannst Du mit längeren Festzinsen besser planen, denn das bedeutet gleiche Raten für viele Jahre!

Icon Dokumente

Tilgung

Tilgung ist der Anteil Deiner Zahlungen, der direkt ins Darlehen geht anstatt in die Zinsen. Je kleiner die Tilgungsrate, desto länger zahlst Du das Darlehen ab und desto mehr Zinskosten hast Du! Deshalb sollte die anfängliche Tilgung mindestens 2 % betragen.

Icon Zertifikat

Beste Konditionen

Den Zinssatz der Bank kannst Du nur zu einem gewissen Grad beeinflussen. Die Laufzeit und Tilgungsrate aber liegen in Deiner Hand. Die optimale Mischung dieser Eckwerte muss Deine finanziellen Möglichkeiten respektieren und Spielraum für Unerwartetes lassen. Wir helfen Dir gerne dabei, diesen Sweet Spot zu finden.

Wir unterstützen Dich auch persönlich!

Um einen finalen Zinssatz und ein konkretes Angebot zu erhalten, sprich mit unseren erfahrenen Finanzierungsexperten. Sie beraten Dich gern und erstellen eine Auswahl der besten Konditionen unserer 400 Bankenpartner.

Dabei bewerten wir Angebote immer anhand Deiner persönlichen Prioritäten und geben Dir volle Transparenz. Unsere Geheimzutat: Beratung mit Bildschirmübertragung! Dank ihr kannst Du alle Eingaben Deines Beraters live mitverfolgen; Du siehst damit das, was der Berater sieht. So bekommst Du schnell einen Einblick, wie Deine Eckdaten die Finanzierung beeinflussen und wo Du noch mehr für Dich herausholen kannst.

Hier geht’s zu Deiner individuellen Beratung!

Lars Krajewski
Lars KrajewskiFinanzierungsexperte
4.9/5
Ich bin seit 9 Jahren im Bankwesen zuhause und über 6 Jahre in der Baufinanzierung tätig.
Jetzt beraten lassen
Oder ruf uns an: Mo–Fr 9–18 Uhr
030 549 06 20 96