Mit Ihrem Besuch stimmen Sie unserem Einsatz von Cookies zu.

Baufinanzierungs­rechner Online

Wie berechne ich meine Bau­finanzierung?

Folgende Faktoren sind relevant bei der Berechnung der optimalen Immobilien­finanzierung:

  • Höhe des Kaufpreises Ihrer Wunschimmobilie
  • Höhe Ihres Eigenkapitals & Ihres Einkommens, bestimmt maßgeblich Ihre Bonität und die Kredithöhe, die Ihnen die Bank gewährt
  • Länge der Zinsbindung des Kredites, wirkt sich auf Zinshöhe aus
  • Höhe der Zinsen & Tilgung, bestimmen primär Ihre Kosten und die Laufzeit Ihres Kredits
Wieviel Darlehen brauchen Sie?

25.000 €

Nebenkosten

225.000 €

Darlehen

Passen Sie Kaufpreis und Eigenkapital an, um Ihre benötigte Darlehensumme zu berechnen.

Benötigtes Darlehen
225.000 €

Transparent und unabhängig: NIST ermittelt die günstigsten Konditionen für Ihre Traumimmobilie

Viele Menschen wünschen sich eine eigene Immobilie, ob als dauerhaftes Zuhause oder als Geldanlage. Aber nicht jeder traut sich den Kauf oder einen Neubau zu. NIST hat es sich zum Ziel gesetzt, mit Transparenz und verständlichen Informationen jedem zu zeigen, wie Baufinanzierungen funktionieren, und somit die Scheu vor dem Eigenheimkauf zu nehmen.

So ermittelt NIST nach Ihren Wünschen und Möglichkeiten den optimalen Finanzierungsplan für Ihren Wohntraum.

Sie tragen einfach in unseren Finanzrechner online die Eckdaten Ihres Wohnprojektes ein und dieser berechnter Ihnen sofort die günstigsten Angebote für Ihre Baufinanzierung. Unser unabhängiges Expertenteam gibt zudem Empfehlungen, welche Finanzierungsausgestaltung für Ihre Situation optimal wäre.

Am Ende vergleichen wir die Finanzierungskonditionen von über 400 Banken, Sparkassen und Volksbanken und geben Ihnen volle Transparenz. Gehen Sie deshalb jetzt den ersten Schritt ins eigene Zuhause mit unserem Finanzrechner!

Wie viel Miete zahlen Sie im Monat?

120 €
2.000 €
Sie können sich eine Immobilie für 376.176 € leisten

Eine Auswahl aus über 400 Partnerbanken

Finanzierung L

Wir unterstützen Sie auch gerne persönlich

NIST bietet Ihnen auch eine persönliche Beratung mit Bildschirmübertragung zu konkreten Finanzierungsangeboten. Um einen finalen Sollzins und ein konkretes Finanzierungsangebot zu erhalten, können Sie mit einem unserer erfahrenen Finanzierungsexperten sprechen. Diese beraten Sie gerne und erstellen eine Auswahl der besten Angebote und optimalen Konditionen von unseren mehr als 400 Partnerbanken.

Wir bewerten diese Angebote anhand Ihrer persönlichen Prioritäten. Während des Gespräches können Sie alle Eingaben Ihres Finanzberaters live an Ihrem PC oder Tablet mitverfolgen und erhalten so einen Einblick, wie Ihre Eckdaten die Finanzierungsangebote beeinflussen. Der unabhängige Vergleich von regionalen und überregionalen Banken ermöglicht uns dabei, die optimalen Kredite für unsere Kunden sicherzustellen.

Telefon

Gespräch erwünscht?

Wir beraten Sie gerne persönlich
Beratung anfragen

Mit dem NIST Baufinanzierungs­rechner zu den besten Bank­angeboten

Der NIST Baufinanzierungs­rechner berechnet Ihnen bei unterschiedlichen Eckdaten zu Kaufpreis, Darlehenshöhe und Zinssätzen Ihre monatlichen Tilgungsraten und die Länge der Kredit­laufzeit sowie eine sich eventuell daraus ergebende nötige Anschluss­finanzierung. Verschiedene Ausgestaltungen des Darlehens bieten unterschiedliche Vor- und Nachteile.

Bei einer großen Investition wie einem Hauskauf benötigen Sie Planungs­sicherheit. Niemand kann sich in den eigenen vier Wänden entspannen, wenn man nicht weiß, ob die nächsten Raten noch bezahlt werden können. Deshalb hilft der Online-Baufinanzierungs­rechner Ihnen dabei, sich zu orientieren und ein erstes Angebot abschätzen zu können.

Unser Finanzierungs­rechner gibt Ihnen Sicherheit für die Planung Ihres Eigenheim-Traumes. Wir geben Ihnen wertvolle Hinweise, welche Einstellungen für Sie Sinn ergeben, und helfen Ihnen dabei, Ihren Sollzins und Ihre monatliche Rate zu optimieren.

Oft entstehen bei der Berechnung wichtige Fragen: Welche monatlichen Belastungen kommen mit einer Baufinanzierung auf mich zu? Wie viele Jahre läuft das Darlehen? Wie viel Haus kann ich mir leisten? Auf all diese Fragen gibt es unterschiedliche Antworten, je nachdem, wie viel Eigenkapital Sie aufwenden, wie hoch die Darlehenssumme sein soll und welche Sicherheiten Sie für einen Kredit besitzen. Bei allen Ihren Fragen hilft Ihnen der NIST Baufinanzierungs­rechner, mehr Transparenz zu schaffen und Angebote zu vergleichen.

Folgende Leistungen übernimmt unser Baufinanzierungs­rechner:

  • Wir errechnen Ihre maximale Kreditsumme und monatliche Rate
  • Wir prüfen, wie viel Sie sich leisten können
  • Wir kalkulieren langfristig und konservativ
  • Wir zeigen Ihnen, wie sich die Höhe des Eigenkapitals auf den Zinssatz auswirkt
  • Wir erstellen einen Plan für Ihre individuelle Immobilien­finanzierung
  • Wir holen für Sie die besten Angebote von über 400 Banken ein
Tipp #1

Zinsen

Die Zinssätze der verschiedenen Banken sind oftmals unübersichtlich. Je länger die Zinsbindung, desto höher sind Zins- und Kreditkosten. Festzinsen schaffen Planungssicherheit, können aber langfristig teurer sein als flexible Zinsen. Aus unserem unabhängigen Vergleich mehrerer Banken können wir Ihnen die günstigsten Zinssätze für Ihre Wunsch-Immobilie bieten.
Tipp #2

Tilgung

Die Höhe der monatlichen Tilgung bestimmt die Laufzeit Ihrer Baufinanzierung. Je niedriger die Tilgungsrate, desto länger zahlen Sie Ihr Darlehen ab und desto mehr Zinsen zahlen Sie an die Bank. Deshalb sollte Ihre Tilgungsrate nicht zu tief sein. Ein guter Richtwert für die Tilgung sind mindestens 2 %.
Tipp #3

Beste Konditionen

Den angebotenen Zinssatz der Bank können Sie nur zu einem gewissen Grad beeinflussen, aber Sie können Laufzeit und Tilgungsraten bestimmen. Die optimale Mischung dieser Eckwerte für Ihr Darlehen muss Ihre finanziellen Möglichkeiten realistisch einbeziehen und Spielraum für Unerwartetes lassen. Wir helfen Ihnen gerne dabei, diese optimale Ausgestaltung zu bestimmen.

Begriffserklärungen

Annuitätendarlehen

Das Annuitätendarlehen ist in Deutschland die beliebteste Darlehensform bei der Baufinanzierung. Das besondere Kennzeichen dieser Darlehensform ist, dass der Kreditnehmer mit der Bank einen gleichbleibenden Zinssatz für eine fest vereinbarte Laufzeit festlegt. Die zu leistende Rate (Annuität genannt, daher der Begriff Annuitätendarlehen) bleibt während des festgeschriebenen Zeitraums konstant und setzt sich aus einem Tilgungsanteil und den zu zahlenden Zinsen zusammen. Das Annuitätendarlehen ist so beliebt, da durch die gleichbleibenden Raten für eine bestimmte Zeit gute Planbarkeit für den Kreditnehmer besteht. Wie schnell ein Annuitätendarlehen zurückgezahlt werden kann ist abhängig von der Höhe der Zinsen und der vereinbarten Tilgungsrate. In den meisten Fällen ist der Zeitraum der Zinsbindung kürzer als die Rückzahlungsdauer für das gesamte Darlehen, sodass nach Ablauf der Zinsbindung ein Zinsänderungsrisiko bestehen kann.

Sollzinsbindungsfrist

Bei Darlehen mit Festzinsen (z.B. Annuitätendarlehen) beschreibt die Sollzinsbindungsfrist (auch Zinsbindung oder Zinsfestschreibung genannt) den Zeitraum, für den der vereinbarte Zinssatz festgelegt ist. In dieser Zeit wird der zu zahlende Zinssatz nicht von Kursschwankungen beeinflusst. Ein Beispiel: Ein Annuitätendarlehen über 10 Jahre zu 3% bedeutet also, dass über die nächsten 10 Jahre festgelegt ist, dass 3% Zinsen gezahlt werden. Nach Ablauf der 10 Jahre kann noch eine Restschuld übrig bleiben. Um die Restschuld weiter abzubezahlen, wird dann nach Ablauf dieser 10 Jahre der weiter zu zahlende Zins entsprechend der Marktlage neu ausgehandelt. Die Sollzinsbindung sorgt also für eine bessere Planbarkeit. Gleichzeitig gilt auch: Je länger der Zeitraum der Zinsfestschreibung, umso höher liegt in der Regel der Sollzins.

Bei dem aktuell historisch niedrigen Zinsniveau empfiehlt sich eine Sollzinsbindung von mindestens 10 Jahren, um sich diese günstigen Zinsen zu sichern. Die optimale Zusammenstellung hängt natürlich von Ihrer individuellen Situation ab und kann gerne mit uns im Beratungsgespräch oder im NIST Finanzierungsrechner online ermittelt werden.

Tilgung der Finanzierung bei einem Annuitätendarlehen

Der Teil der monatlichen Rate, der nicht in die Zinsen geht, dient der Rückführung der Kreditschulden an die Bank, der Tilgung des Darlehens. Da bei Festzinsen die Restschuld nach jeder gezahlten Rate neu berechnet wird und der zu zahlende Zinssatz sich immer auf die aktuelle Restschuld bezieht, sinkt im Verlauf der Finanzierung der Zinsanteil während der Tilgungsanteil an der monatlichen Rate steigt. Deshalb erhöht sich die Tilgung der Restschuld bei einem Annuitätendarlehen zunehmend. Je höher der anfängliche Tilgungssatz festgelegt wird, umso schneller wird das Darlehen abbezahlt.

Sondertilgungen

Sondertilgungen sind gesonderte Rückzahlungen des Darlehens, die über die mit der Bank fest vereinbarten regulären Zahlungsraten hinausgehen. Sie können zur schnelleren Rückzahlung des Darlehens genutzt werden, sind aber nicht bei jeder Vertragsform vorgesehen. Die Möglichkeit zu solchen Sonderzahlungen sollte also, falls gewünscht, im Kreditvertrag schriftlich festgehalten werden (inkl. maximale Häufigkeit und Höhe), da die Bank bei Sondertilgungen sonst oft eine sogenannte Vorfälligkeitsentschädigung verlangt, da ihr durch eine verkürzte Kreditlaufzeit eingeplante Zinserträge entgehen.

Volltilgungsrechner

Ein Volltilgerdarlehen ist ein Annuitätendarlehen, bei dem die Tilgungsraten so gewählt werden, dass es innerhalb der vereinbarten Sollzinsbindung vollständig zurückgezahlt wird. In diesem Fall entspricht die Sollzinsbindungsfrist auch der Laufzeit des Darlehens. Unser Online-Baufinanzierungsrechner kann auch als Volltilgungsrechner genutzt werden.

Mehr Begriffe im Baufinanzierungs-Lexikon nachschlagen.

Zusammenfassung

Baufinanzierungen müssen nicht kompliziert sein. Mit unserem Baufinanzierungs­rechner Online finden Sie nach Eingabe Ihrer Eckdaten die günstigsten Angebote aus einem Vergleich von über 400 Banken und Sparkassen. Unser unabhängiger Service gibt Ihnen eine kostenlose Orientierung für eine individuelle Baufinanzierung nach Ihren Wünschen und Möglichkeiten.

Mit dem Baufinanzierungsrechner wissen Sie, worauf Sie achten müssen und lernen die Stellschrauben für einen Baufinanzierungskredit kennen. Zusätzlich können Sie sich von uns kompetent, gratis und unverbindlich über die für Sie passende Baufinanzierung beraten lassen. Berechnen Sie jetzt Ihre Top-Konditionen!

Uns können Sie vertrauen

Kundenbewertung 'sehr gut' - bewertet.deEkomi-Bewertung: Vertrauenswürdige Website